Weiterverarbeitung und Veredelung mit dem ROLLSROLLER

Für jedes Unternehmen, das selbstklebende Medien verarbeitet, ist der ROLLSROLLER die ideale Möglichkeit, um die Effizienz und den Gewinn zu steigern. Alle Kunden, die sich für dieses Gerät entschieden haben, möchten nicht mehr auf die vielfältigen Möglichkeiten ihres ROLLSROLLERs verzichten.

Fehlproduktionen werden minimiert. Sie verarbeiten selbstklebende Folien in einem Arbeitsgang ohne Blasen und Falten, also ohne lästiges Nacharbeiten und ausbessern.

RollsRoller zur Weiterverarbeitung Ihres Großformatdrucks bei KAUT-BULLINGER

Mit dem ROLLSROLLER können Sie absolut passgenau laminieren, applizieren, kaschieren, montieren, demontieren und vieles mehr.  Veredeln und verarbeiten Sie  Selbstklebefolien, Laminat, Applikationsfolie, Folienschnitte, Digitaldrucke, etc.  auf diversen rigiden Medien wie z.B. Alu-Dibond, Hartschaumplatten, PVC-Platten, Glas, Plexiglas, Holz, Metalle, Sandwichplatten. Damit lässt sich alles für den werbetechnischen Bereich anfertigen: Banderolen, Schilder, Arbeitsvorbereitung, Verkehrszeichen, Hinterglasanwendungen, Gestaltung großer Flächen, Applikationen auf bis zu sechs Zentimeter dickem Material – und das sind noch längst nicht alle Möglichkeiten.

Der ROLLSROLLER ist ein universeller Arbeitstisch, der Ihnen das Leben erleichtert. Wo Sie bis dato mehr als zwei Hände gebraucht haben, erledigen Sie jetzt alles im „Einmannbetrieb“ mit bis zu 10,8m Plattenlänge. Bei 10,8m ist aber noch lange nicht Schluss! Bei allen Premiummodellen haben Sie die Möglichkeit, lange Banner in eigens dafür vorgesehene Seitentaschen eingerollt abzulegen. Diese werden dann „quer“ appliziert.

Das müssen Sie nicht nur gesehen sondern auch selber ausprobiert haben! Der ROLLSROLLER ist sehr wirtschaftlich und ergonomisch.

Lassen Sie sich bei einer Vorführung in Taufkirchen davon überzeugen.

Ihre passenden Ansprechpartner:

Elmar Brandstetter, Key Account Manager LFP/Graphic Art/CAD PageWide

Ihr Elmar Brandstetter

Elmar Brandstetter, Key Account Manager LFP/Graphic Art/CAD PageWide

Ihr Elmar Brandstetter