RIP-Software für den Großformatdruck

Der überwiegende Teil der Anwender im digitalen Großformat-Druck verwendet tagtäglich RIP-Software zur Erstellung der Druckergebnisse. RIP-Softwarelösungen verfügen über vielfältige Funktionen für unterschiedlichste Einsatzbereiche.

Unabhängig von der Produktionstechnologie, dem Material, das bedruckt wird und der Größe der Produktionsumgebung, bietet KAUT-BULLINGER für jede Anforderung die passende RIP-Software der führenden Hersteller, die einfach und intuitiv zu bedienen ist und Ihre Arbeitsabläufe optimal unterstützt.

RIP-Software bei KAUT-BULLINGER

Was eine optimlae RIP-Software auszeichnet:

  • Einfachheit: Einfache Installation, Bedienbarkeit, Updatefähigkeit der Software (z. B. die Produkte von ColorGATE sind sehr intuitiv bedienbar)
  • Produktivität: Möglichst einfache Lösungen für größtmöglichen Nutzen 
  • Farbkompetenz: Lösungen für die präzise und verbindliche Übermittlung von Farbinformationen, um damit die Produktionssicherheit zu erhöhen
  • Kosteneffizienz: Der optimale Workflow durch Beseitigung von Engpässen und Verbesserung von Laufzeiten
  • Wertschöpfung: Teilen von Erfahrungen und Wissen, weil vom Kunden gelernt wird

Rufen Sie uns an, wir verhelfen Ihnen zum maßgeschneiderten Softwarepaket:

Patrick Dekarz, Kundenservice

Wir von KAUT-BULLINGER bieten Ihnen ein breites und aktuelles Sortiment der Marktführer wie HP und Mimaki – und wir finden natürlich das optimale Produkt für Ihre individuellen Anforderungen.

Ihr Patrick Dekarz

Maximilian Schemmert, Gebietsverkaufsleiter HP PageWide XL / LFP / Engineering Zeichentechnik

Ich bin Ihr Ansprechpartner im Außendienst, wenn es um Medien und Supplies im Bereich LFP-Graphic Art und CAD geht. Wir bieten Ihnen ein breites und aktuelles Sortiment und natürlich das optimale Produkt für Ihre individuellen Anforderungen.

Ihr Maximilian Schemmert

Nicole Wilmes, Leitung Büro-Systemhaus Aschaffenburg Gebietsverkaufsleitung LFP & CAD

Wenn wir von Innovation sprechen, geht es häufig um Hewlett Packard. Kein anderer Hersteller baut so bedienerfreundliche Geräte, die auch immer wieder durch Technologiewandel begeistern.

Ihre Nicole Wilmes